Folgen Sie uns auf Twitter Unsere Facebook-Seite



SPD-Fraktion in Mönchengladbach

SPD-Ratsfraktion Mönchengladbach

Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik e.V.
Kreisverband Mönchengladbach


Logo www.sgk-nrw.de

Die Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik Mönchengladbach ist der Zusammenschluss hauptamtlicher und ehrenamtlicher Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitiker in der SPD. Sie hat das Ziel, sozialdemokratische Grundsätze in der Kommunalpolitik zu verwirklichen.


    Zu den Aufgaben des SGK-Kreisverbandes gehören:
  • die Durchführung von Fachtagungen, Konferenzen und Seminare zum Zweck der Fortbildung und Information sozialdemokratischer Kommunalpolitiker/innen
  • Austausch von Informationen über kommunalpolitische Bildungsarbeit im Stadtgebiet
  • Öffentlichkeitsarbeit über kommunalpolitische Fragen in Zusammenarbeit mit der SPD-Ratsfraktion

Organe des SGK-Kreisverbandes sind die Mitgliederversammlung und der Vorstand. Vorsitzender ist Ratsherr Ulrich Elsen, Geschäftsführer ist Ratsherr Thomas Fegers, Beisitzer im Kreisvorstand sind die Ratsmitglieder Monika Berten und Monika Schuster sowie Bezirksvertreter Winfried Kroll.


Weitere Informationen

 

Die Geschäftsstelle des SGK-Kreisverbandes ist zu erreichen:
Montag: 09.00 - 15.00 Uhr
Dienstag bis Donnerstag: 09.00 - 18.30 Uhr
Freitag: 09.00 - 13.00 Uhr
SPD-Ratsfraktion
Brucknerallee 126
41236 Mönchengladbach
Telefon: 02166/6757510
Fax: 02166/6784906
Mail: spdratmg@itbank.de

 

Kommunale Nachrichten (Demo online)

Fahrtrichtung Zukunft: fünf Punkte für saubere Luft und Mobilität in den Kommunen

Mo, 03/25/2019

Im letzten Jahr wurde der gesetzlich festgelegte Grenzwert für Stickoxid im Jahresmittel vielerorts überschritten, in mehreren Städten drohen Fahrverbote für Diesel-Fahrzeuge. Was jahrelang als drohende Gefahr ignoriert wurde, führt jetzt in unseren Städten und Gemeinden zu massivem Unfrieden. Die Gerichte schaffen Fakten und die Kommunalpolitiker können in vielen Fällen nur noch reagieren. Wütende Dieselfahrerinnen und -fahrer stehen sich erbosten Anwohnerinnen und Anwohnern von viel befahrenen Straßen mit hoher Luftverschmutzung gegenüber. Dieselfahrern Alternativen bieten...

Integrationskosten: Länder und Kommunen wehren sich gegen Kürzungen

Fr, 03/22/2019

Einhellig haben sich die Ministerpräsidenten am Donnerstag gegen Pläne des Bundes ausgesprochen, die Finanzhilfen für flüchtlingsbezogene Kosten zusammenzustreichen. Der Vorsitzende der Ministerpräsidentenkonferenz Peter Tschentscher (SPD) kündigte an, dass die Länderchefs sich deswegen noch einmal mit dem Bundesfinanzminister und gegebenenfalls auch mit der Bundeskanzlerin zusammensetzen wollen. „Wir sind an einer gemeinsamen Lösung mit der Bundesregierung interessiert“, sagte Tschentscher. Künftig nur 1,3 statt 4,7 Milliarden vom Bund? Im laufenden Jahr beteiligt sich der...

Europäische Werte in der Schule vermitteln

Fr, 03/22/2019

Damit Europa keine Worthülse oder lediglich eine Wirtschaftsgemeinschaft bleibt, gibt es viele Initiativen, die die Gemeinschaft der einzelnen Nationen und ihrer Menschen verstärken sollen. Eines der wohl nachhaltigsten Projekte ist die vom SPD-geführten Rat der Stadt ins Leben gerufene Europaschule. Die Europaschule Dortmund – eine von über 200 in NRW - wurde jüngst im 11. Jahr ihres Bestehens rezertifiziert. Denn den europäischen Gedanken hat sie längst verinnerlicht und fest im Stundenplan verankert. Wie sehr Europa hier gelebt wird, beschreibt der Schul-Rap-Song. „Unsere Schule in...