Folgen Sie uns auf Twitter Unsere Facebook-Seite
RatAktuell

Newsletter


SPD-Fraktion in Mönchengladbach

SPD-Ratsfraktion Mönchengladbach

Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik e.V.
Kreisverband Mönchengladbach


Logo www.sgk-nrw.de

Die Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik Mönchengladbach ist der Zusammenschluss hauptamtlicher und ehrenamtlicher Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitiker in der SPD. Sie hat das Ziel, sozialdemokratische Grundsätze in der Kommunalpolitik zu verwirklichen.


    Zu den Aufgaben des SGK-Kreisverbandes gehören:
  • die Durchführung von Fachtagungen, Konferenzen und Seminare zum Zweck der Fortbildung und Information sozialdemokratischer Kommunalpolitiker/innen
  • Austausch von Informationen über kommunalpolitische Bildungsarbeit im Stadtgebiet
  • Öffentlichkeitsarbeit über kommunalpolitische Fragen in Zusammenarbeit mit der SPD-Ratsfraktion

Organe des SGK-Kreisverbandes sind die Mitgliederversammlung und der Vorstand. Vorsitzender ist Ratsherr Ulrich Elsen, Geschäftsführer ist Ratsherr Thomas Fegers, Beisitzer im Kreisvorstand sind die Ratsmitglieder Monika Berten und Monika Schuster sowie Bezirksvertreter Winfried Kroll.


Weitere Informationen

 

Die Geschäftsstelle des SGK-Kreisverbandes ist zu erreichen:
Montag: 09.00 - 15.00 Uhr
Dienstag bis Donnerstag: 09.00 - 18.30 Uhr
Freitag: 09.00 - 13.00 Uhr
SPD-Ratsfraktion
Brucknerallee 126
41236 Mönchengladbach
Telefon: 02166/6757510
Fax: 02166/6784906
Mail: spdratmg@itbank.de

 

Kommunale Nachrichten (Demo online)

Burkhard Jung soll neuer Städtetagspräsident werden

Fr, 05/17/2019

Der Leipziger Bürgermeister Burkhard Jung (SPD) wird voraussichtlich der nächste Präsident des Deutschen Städtetags. Jung würde Münsters OB Markus Lewe (CDU) ablösen. Es ist ein Ehrenamt und auf zwei Jahre befristet. Die Wahl findet auf der Hauptversammlung des Deutschen Städtetags am 06. Juni statt. Zum ersten Mal würde dann eine ostdeutsche Stadt an der Spitze des kommunalen Spitzenverbandes stehen. „Große Ehre für mich“ Im Vorfeld wird es noch Gremiensitzungen geben, wobei über die Kandidatur offiziell entschieden wird. Es ist zu erwarten, dass der Nominierung von...

Polis Convention: Zukunft der Metropolen

Fr, 05/17/2019

Es ist für die Polis Convention ein etwas ungewohntes Thema: Bei der diesjährigen Messe für Stadt- und Projektentwicklung in Düsseldorf ging es natürlich um die Zukunft der Metropolen. Allerdings spielte die Entwicklung des ländlichen Raums bei den Debatten und Diskussion der rund 4.500 Besucher in den Alten Schmiedehallen auf dem Areal Böhler eine erstaunlich große Rolle. Wohnraumknappheit in den Städten, hohe Mieten und fehlendes Bauland lassen Projektentwickler und Planer, Architekten und Investoren den Blick verstärkt auf "Suburbia", auf das Umland der Cities richten. ...

Urteil: Arbeitszeit ist systematisch zu erfassen

Mi, 05/15/2019

In allen EU-Staaten müssen die Arbeitgeber die Arbeitszeit ihrer Beschäftigten „objektiv und verlässlich” erfassen. Nur so könne die Einhaltung von Höchstarbeitszeiten effektiv kontrolliert werden. Dies entschied jetzt der Europäische Gerichtshof (EuGH) in einem Fall aus Spanien. Das Urteil hat auch auf Deutschland Auswirkungen. Streit um generelle Arbeitszeiterfassung Im konkreten Fall stritt der größste spanische Gewerkschaftsdachverband CCOO mit der spanischen Niederlassung der Deutschen Bank über die Einführung einer generellen Arbeitszeiterfassung. Im spanischen...